Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Chasperlibühni THERY

Sägegasse 2

CH-3110 Münsingen

 

0041 (0)76 528 21 11

Auf dieser Seite finden Sie jeweils eine kurze Beschreibung der Stücke, die im Programm stehen. Viel Vergnügen.

 

Mimo

Die Prinzessin wird vom Räuber entführt und niemand kann helfen. Ob Chasperli dies kann? Nicht einfach, denn da ist ja noch Mimo, der Drache. Mit seinem Schreien flösst er Allen Angst ein. Warum eigentlich und was steckt dahinter?

  

 

 Animalissimo

Micheli quält zum Spass die Tiere so stark, dass es Animalissimo, dem grossen Geist der Tiere, zu bunt wird. Im Zorn verwandelt er Micheli in eine Schildkröte. Ein Zurück gibt es nicht. Als Schildkröte fängt Micheli an, Gutes zu tun. Ob sich Animalissimo umstimmen lässt? Und wie kann Chasperli hier helfen?

  

Die Hexe und der Kristall

Ein Zwerg findet einen Wunderkristall. Während er Hilfe holt, klaut die Hexe den Kristall. Der Hase Lepi hat alles gesehen und holt Chasperli zu Hilfe. Aber wie soll dieser zum Kristall kommen?

 

Der Zauberwald

Die Prinzessin geht in den Zauberwald und wird vom Räuber und dessen Gehilfen gefangen genommen. Doch Chasperli kann die Prinzessin befreien und die räuberischen Gesellen der Polizei übergeben.Auf dem Weg nach Hause verirrt sich die Prinzessin und wird von der Hexe entführt. Nur durch ein Zauberwort kann sie wieder aus ihrem Gefängnis befreit werden. Doch dieses Wort kennt nur die Hexe. Oder doch nicht? Was tut der Chasperli?